Header Mauritius Gabi
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Honeymoon
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Strandurlaub
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Flug: 12 Stunden

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 00131

Landeanflug auf Mauritius

Schon der Landeanflug lässt die Schönheit dieser Insel erahnen. Wie ein kleines Paradies liegt sie im türkisblauen Meer.

Sommerliche Temperaturen und der fröhlicher Empfang unseres Tourguides Elisabeth lassen den anstrengenden Flug und die 2-stündige Verspätung schnell vergessen. Auf dem Weg in den Südwesten der Insel stoppen wir zunächst am „Grand Bassin“, dem  heiligen See der Hindus. Hier ist die wichtigste religiöse Stätte der Bevölkerungsmehrheit der Hindus. Einer Sage zufolge wird der See unterirdisch mit dem Wasser des Ganges gespeist.  Hm, da braucht es viel Fantasie.. Dennoch: Die vielen kleinen und großen Tempel beeindrucken mich. Es ist ganz still.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 00191

Grand Bassin

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 00211

Tempelanlage am Grand Bassin

Ich bekomme einen ersten Eindruck von der hinduistischen Götterverehrung. Noch einen kurzen Abstecher zum Black River Gorges National Park und dann geht es eine kurvenreiche Straße hinauf zum Bergdorf Chamarel.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 00262

Eingang zum Black River Gorges National Park

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 00701

Blick vom Lakaz Chamarel

 

Das charmante kleine Boutiquehotel Lakaz Chamarel hat nur 20 Zimmer und ist eines der wenigen Hotels auf Mauritius, die nicht direkt am Strand liegen. Der fehlt hier jedoch überhaupt nicht. Die Eco Lodge liegt inmitten der üppigen Natur. Sonnenuntergangsblick über dem Indischen Ozean garantiert. Ich beziehe meine hübsche Gartensuite.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  BDSC 0067

Unterkunft in der Ecolodge Lakaz Chamarel

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Ausblick von meiner Terrasse

Ausblick von meiner Terrasse

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0420

Der Weißwein kommt aus Südafrika

18. Juni

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  blühende Zuckerrohrfelder

blühende Zuckerrohrfelder

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0002

Kiosk in Chamarel

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  7farbige Erde

seven colored earth – die Sandhügel glitzern in der Sonne

Am Morgen wandern wir zum 90 m hohen Chamarel Wasserfall und zur 7-farbigen Erde. Vorbei an blühenden Zuckerrohrfeldern, Bananenplantagen und tiefgrüner Vegetation. Wir durchqueren den kleinen Ort Chamarel und gewinnen einen ersten Eindruck mauritanischer Lebensart.

Gegen Mittag kehren wir in die Lodge zurück. Hier erwartet man uns schon zu einem Kochkurs – auf dem Programm steht kreolische Küche.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Kochkurs im Lakaz Chamarel

Nationalgericht Curry

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Fischcurry mit Reis

Selbst angerichtet!

 

Am späten Nachmittag gehts zum ca. 10 km entfernten öffentlichen Strand von Le Morne. Alles sehr sauber hier. Die Casuarinenbäume wiegen sich leicht im Wind.
Die Sonne steht schon tief, und das Baden im Indischen Ozean ist ein echtes Vergnügen. 25 Grad Wassertemperatur. Am schönsten ist der Sonnenuntergang am Strand.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Am Strand von Le Morne

öffentlicher Strand von Le Morne

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Sonnenuntergang

Binnen 10 Minuten versinkt die Sonne im Meer. Äquatornah eben

19. Juni
Meine Reise führt mich weiter über Souillac, ein ehemaliges Fischerdorf und heute einer der beliebtesten Picknickplätze, nach Gris Gris im Süden der Insel. Hier tobt das Meer und die Brandung rollt mit aller Kraft auf die Küste zu. An dieser Stelle ist das Riff, das Mauritius ansonsten vollständig umgibt, unterbrochen.
Ich lasse mir den Wind um die Nase wehen und genieße die frische Meeresbrise.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Gris Gris

Rauhes Meer bei Gris Gris.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Gris Gris 3

Es regnet.

 

Weiter geht es Richtung Norden in die quirlige Hauptstadt Port Louis. Ich schlendere an der Hafenpromenade entlang, statte dem Blue Penny Museum einen Besuch ab und bestaune die legendere „Blaue Mauritius“ – leider ist hier das Fotografieren verboten.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Am Hafen von Port Louis

Wahrzeichen im Seehafen von Port Louis.

Le Caudan Waterfront ist Mauritius‘ neuestes Shoppingzentrum mit vielen Geschäften und Cafes, Bars, Restaurants. Sogar Festivals mit Live – Musik finden hier statt, heute allerdings macht niemand Musik.

Ein echtes Muss in Port Louis: der berühmte Fisch- und Gemüsemarkt. Sehr laut geht es hier zu. Jeder preist  seine Waren an. Es riecht herrlich nach Gewürzen, die Stände sind übervoll mit frischem Gemüse und Obst. Trotz der ganzen Hektik sind die Menschen fröhlich und gut gelaunt.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 01371

Frischer Fisch.

 

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0126

im Gemüsemarkt

 

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0121

Freundliche Frau im Craft Market

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Gewürze

Vanille und Zimtstangen sind der Renner als Mitbringsel.

 

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0157

im La Pirogue

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  La Pirogue

Bungalows

Von Port Louis  aus fahren wir zur ersten Hotelbesichtigung. Wir sind im La Pirogue im Südwesten der Insel. Dieses im typisch mauritianischen Stil erbaute Hotel liegt in einem herrlichen Palmengarten. Der Strand ist lang und wunderschön.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  La Pirogue Lobby

Lobby im La Pirogue

 

Vom La Pirogue ist das Sugar Beach Resort bequem zu Fuß zu erreichen. In einem wunderschön angelegten Garten erstreckt sich das im Kolonialstil erbaute Hotel. Ich beziehe für eine kurze Nacht ein komfortables Superiorzimmer.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Superior Zimmer Sugar Beac

Zimmer im Sugar Beach Resort

 

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  Loby Sugar Beach

Blick von der Lobby

 

Romantische Abendstimmung am Strand des Sugar Beach Resorts.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0215

Leuchtkugeln sind hier beliebt.

20. Juni

Unbarmherzig klingelt der Wecker um 06.00 Uhr. Früh am Morgen geht es mit dem Bus an die Ostküste. Eine Katamarantour ist für den heutigen Tag geplant. Leider werden wir von den Ausläufern eines herannahenden Zyklons überrascht. 5 Meter hohe Wellen und starker Wind lassen den Ausflug buchstäblich ins Wasser fallen.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0241

Starker Wind an der Ostküste.

Spontan kehren wir der Ostküste den Rücken und fahren in den Norden der Insel nach Grand Baie. Wie sich zeigt, eine gute Entscheidung. Gerade in den Herbst- und Wintermonaten (Juni – September, wobei das Wort Winter hier fehl am Platz ist) sind der Nordwesten und der Westen der Insel wettermäßig die beste Wahl.

Grand Baie – einst ein Fischerdorf – hat sich zu einem Touristenort entwickelt. Edle Boutiquen, Souvenirläden, eine große Auswahl an Restaurants und ein Supermarkt prägen das Bild. An der großen Bucht reihen sich die Cafes und Bars nebeneinander. Stundenlang kann man das Aus- und Einlaufen von Booten beobachten.

Cap Malheureux, wir sind nun fast am nördlichsten Punkt von Mauritius, ist ein geschichtsträchtiger Ort mit der wohl meistfotografierten Kirche der Insel. Hier lieferten sich Franzosen und Briten im Jahr 1810 eine historische Schlacht, welche Letztere für sich entschieden. Fortan hieß die damalige „Ile de France“ Mauritius.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0264

Am Cap.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0265

Die Kirche, derzeit eingerüstet.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0268

Weit draussen sieht man die Coin de Mire

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0327

Frangipani-Wing im Touessrok

21. Juni
Luxus pur verspricht der letzte Tag. Das zu den Leading Hotels of the World gehörende  Le Touessrok wird für einen Tag unser Gastgeber sein und hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0326

Bar

Das elegante Resort an der Ostküste ist weltweit bekannt. Viele Stars wohnen hier.  Legendär sind die Silvesterparties.
Meine Juniorsuite mit direktem Meerzugang und mit einem 24-Stunden-Butler-Service liegt auf der vorgelagerten Insel Fragipani Island und ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0342

Poolbereich im Le Touessrok

Zwei traumhafte private Inseln – nur 10 Minuten mit dem Boot entfernt –  gehören zum Resort. Ile aux Cherfs bietet ein riesiges Wassersportprogamm  und einen von Bernhard Langer gestalteten 18-Loch-Championship-Golfplatz.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0378

Ile aux Cerfs

Wir erhalten eine Schnupper-Golfstunde und üben Schlagtechnik und Abschlag. Naja, Profis werden wir wohl alle nicht… Doch haben wir viel Spaß und dieser herrlich angelegte Platz ist einfach eine Augenweide.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0400

Übung macht den Meister?

Ilot Mangénie – eine Barfußinsel, die nur Hotelgästen des Les Touessrok zugänglich ist.
Nach dieser anstrengenden sportlichen Betätigung fahren wir mit dem Boot auf die Insel. Robinson Feeling pur.

Im Barlen’s Beach Restaurant genießen wir ein vorzügliches, exklusives Dinner. Der Service ist perfekt und wir fühlen uns sehr „royal“.

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 0419

Barlens Beach Restaurant

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  DSC 02131

Die Cocktails sind ausgezeichnet.

Etwas sehnsüchtig blicke ich zurück und gebe mich meinen Tagträumen hin.
Au revoir, Mauritius!

Gabi Teistler

Mauritius. Auf den Spuren der Zuckerbarone. strand sonne mauritius indischer ozean orient honeymoon 2  print button nobg