Header Apulien
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Rundreisen
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Städtereisen
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Flug: 2 Stunden

Sergio und die Trulli – Tour durch Apulien.

Ausgeschlafen und voller Vorfreude beginnt mein Tag. Der Fiat 500 steht bereit, die Sonne scheint, los gehts. Erster Stop in Pogliano a Mare, einem kleinen Städtchen an der Adria, noch lange nicht in Hochsaison – Hektik.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070453 e1370962999217

Immer frische Luft – Altstadthäuser in Pogliano a Mare

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  IMG1

Begeisterung im Anblick unserer Kamera

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  IMG 20130517 004594

Fast menschenleer

Touristen gibt es wenige. Wir jedenfalls fühlen uns sehr willkommen – den symphatischen Herrn reißt`s von seinem Stuhl, als er meine Kamera entdeckt. Was er uns sagen will? Keine Ahnung. 

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  IMG 20130517 00461

Dieses Auto fährt auch!

Geredet wird nahezu immer und überall, aber es geht gemütlich zu in diesen Tagen. Auf den Straßen viele Autotypen, die man in Deutschland eher selten sieht.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  Inge

Das auch

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070603

und das sogar ohne Benzin

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070478

Leider noch geschlossen

Die Besitzer der vielen kleinen Restaurants bereiten sich auf die Saison vor.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070448

Mobiler Eisstand

Und wirklich, das Eis hier schmeckt köstlich.

In einer Nebenstraße entdecke ich das: „La accademia delle Muse“ steht auf der Fensterscheibe. Aber so versteckt? Endlich dämmert es bei mir: Nee, das ist keine Musikschule…

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  Apulien4 BA

Doch keine Musikschule!

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  Apulien3 BA

Und wahrscheinlich auch keine Tanzschule

Nächstes Ziel ist Ostuni, eine der bekanntesten Städte in Apulien. Hoch oben auf einem Hügel throhnt sie, die Adria fest im Blick. Ostuni ist sehenswert, selbst bei 32 Grad.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  BA Apulien Ostuni

im Zentrum von Ostuni

Es ist 15 Uhr. Bevor wir die Stadt erkunden, wollen wir etwas essen. In den Restaurants jedoch schaut man uns mitleidig an: Essen? Wir schließen jetzt, kommen Sie doch unbedingt am Abend wieder! Na klar. Hier ist jetzt Mittagsruhe.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  IMG2

Keiner da

Unentschlossen wandern wir durch menschenleere hübsche Gassen.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  Apulien2 BA

Die Stadt macht Mittagspause

Ob Sergio unser Problem geahnt hat? Der Besitzer eines kleinen Restaurants in der Altstadt winkt uns freundlich. Natürlich könnten wir essen, Ehrensache! Schon sitzen wir im kühlen Innenhof zwischen einem französischen Paar und Besuchern aus Bayern. Die Pizza ist köstlich und Sergio ausgesprochen gesprächig.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070553

Sergios Restaurant im kühlen Innenhof

Ja, Deutschland kennt er, hier hat er gearbeitet, 2001 war das. Kam mit dem Auto den weiten Weg von Ostuni und wollte kellnern bei einem Freund in Berlin. Jemand hatte ihm gesagt, Berlin sei die größte Stadt in Deutschland und auf der Autobahn gut ausgeschildert. Und ja, Berlin-Schilder hat er gesehen, die größte Stadt bei uns müsste aber AUSFAHRT sein, das stand auf jedem Schild und immer ganz oben..

Sergio holt seinen Kellner, schnell ein Foto machen, wir kommen ins Internet. Ins Internet!

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070555

Lächeln, wir kommen ins Internet

Jetzt sind die beiden aber auch wirklich müde. Gern könnten wir bleiben, sie allerdings müssten schon mal gehen. Und claro räumen wir unser Geschirr dann ab, das ist für uns doch Ehrensache.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  BA Apulien Restauranttisch

die Pause hat gut getan

Gut gestärkt und um eine herzliche Begegnung reicher schlendern wir durch das Zentrum von Ostuni und sehen schöne alte Gebäude

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  Apulien BA

Schöner Blick auf alte Fassaden

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070586

Im Trödelladen am Marktplatz

und in einem kleinen Trödelladen diesen Pinocchio ohne Nase. Warum hab ich den nur nicht gekauft?

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070591

Hund, schau in die Kamera!

Schon später Nachmittag, wir wollen unbedingt noch Alberobello sehen, das berühmte Trulli – Dorf. Jetzt aber schnell. Die Landstraße wird gesäumt von Zypressen, wir passieren kleine Orte und haben selbst im Vorbeifahren lustige Begegnungen: Sagt der Mann zum Hund: Schau hin, die Touristin will Dich fotografieren! Denkt der Hund: Na und?

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070595

Trullisiedlung in der Abendsonne

Angekommen in Alberobello. Zu spät? Die Sonne geht gerade über den Trulli unter.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070598

da war die Sonne weg

Nur 2 Minuten später wirkt der ganze Ort wie ein Schwarz/Weiß Film. Naja, wer zu spät kommt…das gilt wohl auch in Apulien.

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  IMG 20130517 00466

Rückfahrt bei Abendrot

Auf dem langen Heimweg werden wir entschädigt mit diesem Sonnenuntergang.

Leute, war das ein schöner Tag hier ganz im Süden Italiens. Der morgen kann dann so beginnen:  Unter einem der zigtausend schönen Olivenbäume!

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  P1070500

Schattenplatz am Pool

Ihre Beate Arnold

Sergio und die Trulli   Tour durch Apulien. staedtereisen sonne land und leute italien europa  print button nobg