TUI Berlin, World of TUI, Reisebüro Berlin, Italien, Apulien, Reisebericht, Reiseblog, Sebastian Heinrich
  • Tui Reisebüro - Über unterwegs
    Städtereisen

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien – Natur aktiv und bewusst erleben.

Gastbeitrag von Mario Köpers:

Totale Entspannung inmitten von Orangen- und Olivenbäumen.

Das neue TUI Hotel Viverde Tenuta Moreno in Apulien ist maßgeschneidert für naturaktive Urlauber.

Die rund 30-minütige Busfahrt vom Flughafen Brindisi zum Landhotel Viverde Tenuta Moreno bietet überraschende Einblicke. Das Land ist flach, flach wie ein Brett. Keine einzige Erhebung bis zum Horizont. Wären da nicht die vielen Millionen Olivenbäume, wüsste man heute schon, wer morgen zu Besuch kommt. Ach ja, die unzähligen Weinreben, Orangenbäume und Auberginenfelder nicht zu vergessen, die das Land in ein sattes Meer aus grüner Farbe tauchen. Berge, wie im benachbarten Kalabrien hatte ich erwartet, ebenso karges Land; schließlich sind wir hier in Apulien, an der Ferse des italienischen Stiefels, ganz im Süden und nur einen Steinwurf weit von Nordafrika entfernt.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Anlage

Viverde Tenuta Moreno

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Anlage II

Einblick in die Hotelanlage

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Olivenbaumpflanzen 3

Wir pflanzen einen Baum

Überraschend ist auch die Ankunft in unserem Landhotel Viverde Tenuta Moreno. Nur wenige Minuten nach dem Verlassen der Autobahn befinden wir uns bereits auf der repräsentativen Zufahrt zu unserem Domizil. Bäume säumen die Straße. Die vielen Büsche und Blumen vor uns lassen nur wenig von dem historischen Bauwerk vor uns erkennen. Das Tenuta Moreno ist ein Gutshof aus dem 17. Jahrhundert, der erst vor wenigen Jahren zu einer komfortablen Herberge für ruhe- und natursuchende Urlauber umgebaut wurde. Das schmucke Hotel liegt inmitten riesiger Ländereien, die für den Küchenchef des Hauses alles an Gemüse, Getreide und Obst bieten, was gutes Essen ausmacht. Hier kommt auf den Tisch, was rund ums Haus wächst. Alles frisch vom Feld und selbstverständlich in erlesener Qualität.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Bienenzüchter 111

frischer Bienenhonig

Der Empfang im Hotel Viverde, dem neuen Hotelkonzept von TUI für naturaktive Urlauber, ist so warm und herzlich, wie es das gesamte Ambiente bereits auf den ersten Blick verheißen lässt. Mariella, die Gästebetreuerin, und der Hoteldirektor Pierangelo begrüßen uns überaus freundlich. Mariella spricht sogar Deutsch. Sie wuchs in Nordrhein-Westfalen auf. Die 47-jährige Italienerin ist die gute Seele des Hauses, denn sie versprüht italienische Lebensfreude und Emotionen pur. Pierangelo ist zurückhaltender, aber nicht weniger herzlich. Er ist der Sohn des Eigentümers und führt den Familienbetrieb mit Umsicht und Sachverstand. Er steht nicht nur persönlich für die sofort spürbare individuelle und familiäre Atmosphäre im Tenuta Moreno, sondern er war es auch, der eine klare Ausrichtung des Hauses auf Natur und Umwelt vorantrieb. Das neue TUI-Konzept Viverde kam ihm da wie gerufen. Hier fanden sich vor gut einem Jahr zwei Partner, die exakt das gleiche wollten. Ein individuelles Hotel mit typischem, lokalem Ambiente, das sich auf Nachhaltigkeit, qualitativ hochwertiges Essen, Wellness und aktive Erholung in der Natur fokussiert.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Frühstück

Frühstück

Gleich am ersten Abend bekomme ich zu spüren, was das bedeutet. Die Gäste sind eingeladen ihr Abendessen gemeinsam mit dem Chefkoch herzurichten. Die Nudelproduktion fordert enorme Fingerfertigkeit, der ich erst durch intensive Nachhilfe einer freundlichen, aber doch recht burschikosen italienischen Mama Stück für Stück gerecht werde. Je mehr Nudeln ich produziere, desto mehr ähneln sie dem Prototyp des Chefkochs. „Geht doch“, bekam ich dann irgendwann von meiner strengen „Lehrerin“ zu hören. Jedenfalls hörten sich ihre lobenden italienischen Worte irgendwie danach an. Einmal die Woche wird den TUI-Gästen solch ein Koch-Event angeboten. Spaß ist dabei garantiert.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Nudelherstellung 3

Nuderherstellung

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Hotel 2

So, wie auch bei der Weinprobe, die allen TUI-Gästen des Viverde-Hotels kostenfrei angeboten wird. Nach einem gemütlichen, etwa 45-minütigen Spaziergang durch die üppig bewachsenen Felder des Landgutes erklärt man uns die verschiedenen Weine der Region. Vom Primitivo habe auch ich natürlich schon gehört. Die Weine sind durchweg von guter bis sehr guter Qualität und machen Appetit auf mehr. Ich bestelle mir gleich drei Kisten, die bei Übernahme der Versandkosten in Höhe von 30 Euro innerhalb weniger Tage nach Hause geliefert werden.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Restaurant

Wer sich für einen Urlaub im wunderschönen Viverde-Hotel in Apulien entscheidet, der sollte wissen, worauf er sich einlässt. Keine Animation, dafür aber betreute Aktivitäten wie etwa Wandern und Fahrradfahren. Kein Strand, aber ein herrlicher Swimmingpool mit wahrhaft olympischen Ausmaßen. Kein Trubel, aber Ruhe von morgens bis abends. Kein riesiges Buffet, stattdessen erstklassiges Essen aus der Region. Kein riesiger Wellnesstempel,  aber eine kleine und feine Saunalandschaft mit Ruhe- und Massageräumen, freundlichem Personal sowie einem Whirlpool mit herrlichem Panoramablick.

Urlaub im Viverde Tenuta Moreno ist totale Entspannung in einer vom Tourismus noch weitgehend unentdeckten Region. Für individuelle Tagesausflüge würde ich einen Mietwagen empfehlen. Die einzigartigen Trullis in Alberobello, wegen ihres Aussehens auch Zipfelmützenhäuser genannt, sollte man sich unbedingt anschauen. Ein absolutes Muss ist auch die historisch bedeutende Stadt Lecce mit ihrem beeindruckenden Amphitheater mitten in der City sowie Gallipolli mit dem Castel de Mare.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Trulli im Olivenheim

Trulli im Olivenheim

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Alberobello

Alberobello

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  typisch italienische

typisches italienisches Fortbewegungsmittel

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Italien

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  italienische Lebensart

italienische Lebensart

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Nudelherstellung auf der Straße

Nudelherstellung auf der Straße

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Lecce

in Lecce

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Piazza del Duomo

Piazza del Duomo

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  teatro di Lecce

il teatro di Lecce

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  P1010517

Gallipoli

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  P1010525

Gallipoli

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  Gallipoli 5

Sonnenuntergang in Gallipoli

Info:

Eine Woche im Viverde Tenuta Moreno inklusive Halbpension ist bereits ab rund 600 Euro zu haben.

Viverde Hotel Tenuta Moreno, Apulien   Natur aktiv und bewusst erleben. staedtereisen europa  print button nobg